Koch_Hans-Gerhard

ZU MEINER PERSON


Dr. phil. Hans-Gerhard Koch, Mag.theol, Dipl. Pädagoge

• geb. 13. Mai 1944 als Sohn galiziendeutscher Eltern in Kutno/Polen
• aufgewachsen in Breitengüßbach bei Bamberg
• Abitur in Bamberg 64
• Offizier Bundeswehr 64-66
• Studium Theologie und Soziologie in Erlangen, Göttingen und Mainz 66-72
• Heirat 1970, Kinder Fridolin *75 und Susanne *79
• Jugendbildungsreferent Ev. Industriejugendarbeit 72-75
• berufsbegleitendes Studium Erwachsenenbildung Bamberg 72-76
• Pfarrer Gefrees/Oberfranken 76-81 und Weidenberg/Oberfranken 81-87
• Sozialpfarrer im Amt für Industrie- und Sozialarbeit 87-96
• Leiter Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt 96-2005
• Mitglied der Landessynode 1996-2008 und des Landessynodalausschusses 2002-08
• Seit Ende 05 Vorruhestand


EHRENAMTLICHE ENGAGEMENTS

Leitendes Team Arbeitskreis Evangelische Erneuerung (AEE)
www.aee-online.de
Schriftführer und 2.Vorsitzender im Arbeitskreis Dorfgestaltung Fürth-Poppenreuth

Theologischer Begleiter des Gottesdienstteams "auszeit"

Mitglied im Kernteam und in verschiedenen Arbeitsgruppen des Netzwerks „Gemeinsam für die Region“ – Kirche und Strukturwandel Nordostbayern
www.gemeinsamfürdieregion.de
Freiberuflicher Referent zu sozialpolitischen, sozialethischen und lebenskundlichen Themen (siehe "Themen")

Beratung und Coaching, insbesondere für Menschen mit wirtschaftlicher Verantwortung oder in wirtschaftlichen Notlagen
PRIVATE BESCHÄFTIGUNGEN

Gebrauchslyrik und Mundarttexte für Lieder und Gottesdienste,
Lieder machen bei Gelegenheit
Segeln, Schmieden, Radfahren und –montieren